Fliagn

Solarkreis

Songtext:

I woaß ned, ob mei Traum morgn no lebt
Und i woaß ned, ob mei Wöd morgn no steht

Doch irgendwie spia i, da Wind treibt mi vieri
A brochener Flügel, in Gedonkn bei dir
Und in Gedonkn do fliag i, und irgendwie g'spia i
Und irgendwonn fliag i, bin schwere-

Los mi nd owaziagn
Los mi nd unterkriagn
Wü heite olls riskiern

I wü wieda fliagn, so hoch, so weit
Mit da Sunn in da Hond, fühl i mi frei
I wü wieda fliagn, so hoch, so weit
Die Sunn in da Hond
So frei (4x)

I wü wieda fliagn
I wü wieda fliagn

I wü ned, dass mei Zeit so schnö vergeht
Wü heit lebn, weil vielleicht is morgn scho z'spät

Denn jetzt endlich fliag i, die Sunn treibt mi vieri
An Tog und a Nocht long in Gedonkn mit dir
Und in Gedonkn do fliag i, und irgendwie g'spia i
Und irgendwonn fliag i, bin schwere-

Los mi nd owaziagn
Los mi nd unterkriagn
Wü heite olls riskiern

I wü wieda fliagn, so hoch, so weit
Mit da Sunn in da Hond, fühl i mi frei
I wü wieda fliagn, so hoch, so weit
Die Sunn in da Hond
So frei (4x)

I wü wieda fliagn
I wü wieda fliagn

Los mi nd irritiern
Heint wü i nur mehr fliagn
Für immer olls riskiern

I wü wieda fliagn, so hoch, so weit
Mit da Sunn in da Hond, fühl i mi frei
I wü wieda fliagn, so hoch, so weit
Die Sunn in da Hond
So frei (4x)

I wü wieda fliagn
I wü wieda fliagn
I wü wieda fliagn