Meine 3 Minuten

Freschta Akbarzada

Songtext:

Ich könnte wieder nur hier stehen und singen um zu gewinnen
Doch diese Zeiten sind zu laut um zu schweigen
Seht doch hin
Das Glück wird immer kleiner wohin ich auch geh'
Die Mauern zwischen uns sind höher denn je
Kannst du mir sagen wie die Welt sich gerade dreht?
Ist es alles ok?

Jede Sekunde feiner Sand
Die Stunden ziehen ins Land
Und deshalb sage ich was
Solange ich sagen kann

Das sind meine 3 Minuten
Vielleicht hört ihr mir morgen schon nicht mehr zu
Meine 3 Minuten
Keiner kann sagen ich hätt's nicht versucht
Auch wenn mir nichts mehr bleibt
Außer dem bisschen zeit
Meine 3 Minuten, ich tu damit was Gutes

Die Kameras auf mich und die Welt sieht mich an
Also nutze ich den Moment um zu helfen wo ich kann
Ich frag warum ist Gott nur so selten auf Empfang?
Und warum verdienen Frauen nicht dasselbe wie ein Mann?
Sag mir warum haben wir kein Platz für die, die fliehen?
Warum ist Wasser an der Tanke teurer als Benzin?
Warum kommt der Kinderschänder ungestraft davon?
So viele ungeklärte Fragen passen nicht in einen Song
Denn wir steuern Richtung Untergang, doch weichen nicht aus
Einfach immer weiter so, den Eisberg voraus
Also nutze ich meine Zeit um euch zu sagen "Habt euch lieb"
Wenn nur einer von euch zuhört, ist dass mehr Wert als der Sieg

Das sind meine 3 Minuten
Vielleicht hört ihr mir morgen schon nicht mehr zu
Meine 3 Minuten
Keiner kann sagen ich hätt' es nicht versucht
Auch wenn mir nichts mehr bleibt
Außer dem bisschen zeit
Meine 3 Minuten, ich tu damit was Gutes

Nur diese 3 Minuten, für die Freiheit die wir suchen
Lass uns aufeinander zugehen
Und nicht noch weiter zu sehen

Das sind meine 3 Minuten
Vielleicht hört ihr mir morgen schon nicht mehr zu
Meine 3 Minuten
Keiner kann sagen ich hätt' es nicht versucht
Auch wenn mir nichts mehr bleibt
Außer ein bisschen zeit
Meine 3 Minuten, ich tu damit was Gutes

Oh, oh, oh
Oh, oh, oh
(Hey)