Tu Nicht So

Sonia Liebing

Songtext:

Du berührst mich und doch berührst Du mich nicht mehr
Ich dachte, ich kenn Dich und plötzlich kenne ich Dich nicht mehr
Wir sind wie zwei Fremde auf ihrer letzten Mission
Nur eines rückt entfernt von unserer Endstation
Von unserer Endstation
Tu nicht so, als wäre nichts gewesen
Tu nicht so, als ob Du mich noch liebst
Denn Dein Blick sagt mir seit Tagen
Dass es längst 'ne andere gibt
Tu nicht so, als wäre nichts gewesen
Tu nicht so, als ob der Wind sich dreht
Lass mich geh'n das Schicksal hat entschieden
Unsere Liebe ist besiegt
Du verstehst mich und doch verstehst Du mich nicht mehr
Ich dachte, ich will Dich, auf einmal will ich Dich nicht mehr
Dein kalter Schweigen ist für mich pures Gift
Steig in das Rettungsboot, bevor mein Herz zerbricht
Bevor mein Herz zerbricht
Tu nicht so, als wäre nichts gewesen
Tu nicht so, als ob Du mich noch liebst
Denn Dein Blick sagt mir seit Tagen
Dass es längst 'ne andere gibt
Tu nicht so, als wäre nichts gewesen
Tu nicht so, als ob der Wind sich dreht
Lass mich geh'n das Schicksal hat entschieden
Unsere Liebe ist besiegt
Hab' alles auf Dich gesetzt, den Himmel geschwor'n
Bin in der Hölle aufgewacht und hab' alles verlor'n
Tu nicht so, als wäre nichts gewesen
Tu nicht so, als ob Du mich noch liebst
Denn Dein Blick sagt mir seit Tagen
Dass es längst 'ne andere gibt
Tu nicht so, als wäre nichts gewesen
Tu nicht so, als ob der Wind sich dreht
Lass mich geh'n das Schicksal hat entschieden
Unsere Liebe ist besiegt
Tu nicht so