Warum Ich Lieder Singe

Tim Bendzko

Songtext:

Das ist der Grund warum ich Lieder sing
Weil mir sonst das Herz zerspringt
Weil ich mir alles von der Seele schreib
Ich bin die Schweere so leid
Das ist der Grund warum ich Lieder sing
Weil sie mich zur Ruhe bringen
Ich sing nicht für den Applaus
Gehört zu werden reicht mir aus

Hier ist es so laut
Viel zu viel Lärm um nichts
Ich versuch mich zu konzentrieren
Doch das gelingt mir nicht
Hier ist es so laut
Gedanken überschlagen sich
Ich versuch sie zu ignorieren
Auch das gelingt mir nicht
Ich kann die Winter nicht leiden
Das hab ich schon zu oft gesagt
Ich konnte bisher nicht vermeiden
Das er sich bei mir eingeschlichen hat

Das ist der Grund warum ich Lieder sing
Weil mir sonst das Herz zerspringt
Weil ich mir alles von der Seele schreib
Ich bin die Schweere leid
Das ist der Grund warum ich Lieder sing
Weil sie mich zur Ruhe bringen
Ich sing nicht für den Applaus
Gehört zu werden reicht mir aus

Ich lache furchtbar gern
Das würde ich mir gern erhalten
Und ich bin nicht in Gefahr
Solange meine Lieder dich erreichen
Ich kann nicht in die Zukunft sehen
Deshalb zweifel ich an ihr
Ich werd auch diesen Tag überstehen
Denn heute singe ich zu dir

Das ist der Grund warum ich Lieder sing
Weil mir sonst das Herz zerspringt
Weil ich mir alles von der Seele schreib
Ich bin die Schweere leid
Das ist der Grund warum ich Lieder sing
Weil sie mich zur Ruhe bringen
Ich sing nicht für den Applaus
Gehört zu werden reicht mir aus

Würd dir gern alles erklären
Komm wir machen reinen Tisch
Aber von Angesicht zu Angesicht
Finde ich die Worte nicht

Das ist der Grund warum ich Lieder sing
Weil mir sonst das Herz zerspringt
Weil ich mir alles von der Seele schreib
Ich bin die Schweere leid
Das ist der Grund warum ich Lieder sing
Weil sie mich zur Ruhe bringen
Ich sing nicht für den Applaus
Gehört zu werden reicht mir aus

Höre Warum Ich Lieder Singe song