Zu Jung

LOTTE

Songtext:

Ich war noch nicht angekomm'n, wollt so viel erleben
Ich wünschte, wir könnten uns heute nochmal begegnen
Ich hab' dich nicht kommen seh'n, und dann warst du da
Und was ich vom Leben wollte, sah ich nicht mehr klar
Ich nahm meine Träume, hab' sie zu dir hingedreht
Und viel zu spät gemerkt, dass mir komplett die Richtung fehlt
Mit dem nächsten Zug bin ich einfach gegang'n

Verdammt, ich war einfach zu jung (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Hatt Angst, dass ich irgendwas verpass'
Doch ich dreh' mich heute noch um (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Und frag' mich, was du grade machst
Vielleicht war es einfach zu früh (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Sonst hat doch alles gepasst
Ich hoff', du verbringst deine Zeit (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Mit wem, der dich glücklicher macht
Mit wem, der dich glücklicher macht

Oh-oh-oh-oh, oh-oh
Oh-oh-oh-oh, oh-oh
Oh-oh-oh-oh, oh-oh

Ständig im Dauerlauf mit Augen verbunden
Doch als ich zum Stehen kam, warst du verschwunden
In einer neune Stadt unten im Süden
War so oft kurz davor einfach zu dir zu fliegen
Du warst meine erste Liebe, bleibst das Ideal
Um dich nochmal zu finden, ziehe ich von Bar zu Bar
Aber da bist du nicht, das ist mir längst klar

Verdammt, ich war einfach zu jung (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Hatt Angst, dass ich irgendwas verpass'
Doch ich dreh' mich heute noch um (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Und frag' mich, was du grade machst
Vielleicht war es einfach zu früh (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Sonst hat doch alles gepasst
Ich hoff', du verbringst deine Zeit (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Mit wem, der dich glücklicher macht
Mit wem, der dich glücklicher macht

Ah-oh (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Oh-oh (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Oh, oh-oh (oh-oh-oh-oh, oh-oh)
Oh-oh